Aktuelles von der Farm...

Die Jugendfarm Echterdingen steht vor dem Aus!

Da wir keine Interessenten für einen neuen Vorstand finden, steuern wir auf auf das Ende des Vereins Jugendfarm Echterdingen e.V. zu. Um aufzuzeigen, wie eine Freizeitgestaltung ohne Jugendfarm ab Sommer 2018 aussehen wird, werden wir den offenen Bereich (inkl. Tierbereich) in der Zeit vom 24.10. - 28.10.2017 schließen. Wir möchten mit dieser Maßnahme wachrütteln und verdeutlichen, was den Kindern & Jugendlichen zukünftig fehlen wird. Wir hoffen, dass wir Menschen finden, denen die Farm am Herzen liegt und die durch ihr Engagement im Vorstand zum Fortbestehen des Vereins beitragen möchten. Die Schulkindbetreuung und die Schulkooperationen finden in o.g. Woche gemäß den gebuchten Zeiten statt. Wenn Sie das Ende der Jugendfarm Echterdingen verhindern möchten - melden Sie sich bitte bei uns! Schreiben Sie uns an: vorstand@jufa-le.de!



FSJ oder Bufdi Stelle frei ab Sommer



Am Samstag, den 24.6.2017 kommt Ingo Effenberger von der Hobbykünstlergemeinschaft Leinfelden-Echterdingen bei uns vorbei um mit euch in der Werkstatt mit Brandmalkolben und Laubsäge zu arbeiten. Ein echter Profi an seinem Gerät von dem ihr bestimmt viel lernen könnt. Er wird von 14-17 Uhr für euch in der Werkstatt sein.




Wir machen mit beim Bürgerstromprojekt der Stadtwerke Leinfelden- Echterdingen! Bitte stimmt ab für Tom sein tolles Piratenschiff welches im Hüttenbau auf seine Vollendung wartet. Gerne dürft ihr den Link an all eure Freundinnen, Freunde und Bekannte weiterleiten. Einfach auf den Pfeil unter dem Text klicken, dann seid ihr nur noch einen Klick entfernt von einer weiteren Stimme fürs Schiff.




Ostern 2017 auf der Jugendfarm :-)


Fasching 2017


Winterstimmung auf der Jugendfarm

Winter auf der Jugendfarm

Unsere Ponys genießen den Winter...


Für viele strahlende Kindergesichter haben unsere Angebote auf dem Krautfest gesorgt. Am Samstag haben wir zum ersten Mal Ponyreiten auf dem Naturgut-Parkplatz angeboten -ein herzliches Dankeschön an Naturgut für die Bereitstellung des Parkplatzes! Am Sonntag dann die nächste Premiere - gemeinsam mit dem Schwäbischen Albverein haben wir den Apfelsaft gepresst und ausgeschenkt - auch hier haben viele Kinder mit großer Begeistetung Äpfel gewaschen, geschreddert, gepresst und zum Schluss auch den leckeren Saft getrunken. Vielen Dank an den Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Echterdingen, für diese tolle Kooperation.

Am Sonntag, 17.07.2016, werden wir in Kooperation mit Naturgut von 15:00 – 17:00 Uhr mit unseren Ponys auf dem Naturgut-Parkplatz Ponyreiten anbieten (außer bei Dauerregen). Im Juli 2016 sind wir eine Kooperation mit Naturgut eingegangen und werden zukünftig Futterspenden und einen Rabatt für unsere Einkäufe erhalten. Dafür herzlichen Dank! Wir freuen uns über die Unterstützung unserer Arbeit und sind gespannt, welche Aktionen wir in Zukunft noch miteinander durchführen werden.

Ein großes Dankeschön an alle KünstlerInnen des Hobbykünstlermarktes für die großzügige Spende in Höhe von 775,00 € und an die Evang. Kirchengemeinde Echterdingen für das Opfer anlässlich des Gottesdienstes im Grünen. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung unserer Arbeit.

Unser Sommerfest war eine wirklich gelungene Veranstaltung! Wir hatten genau das richtige Wetter, viele nette Gäste, eine spannende Vorstellung des Tierbereichs, eine abwechslungsreiche Spielstraße und ein spannendes Zombieball-Abschlussspiel! Vielen Dank an alle die uns so tatkräftig unterstützt haben, für die vielen Kuchen- und Salatspenden, für allen Arbeitseinsatz am Fest selbst und beim Auf- und Abbau. VIELEN HERZLICHEN DANK! Vielen Dank allen kleinen und großen BesucherInnen, die uns an diesem Tag besucht haben - wir waren von der Anzahl überwältigt und hoffen, dass es euch bei uns gefallen hat!



Herzliche Einladung zu unserem alljährlichen kunterbunten Sommerfest am Sonntag, 3. Juli 2016! Für die Vorbereitungen ist die Farm am Samstag, 2. Juli 2016, geschlossen. Helfende Hände beim Aufbau (ab 9:00 Uhr) und Kuchenspenden sind herzlich willkommen! *Unser kunterbuntes Sommerfestprogramm* 10:45 Uhr - Ökum. Gottesdienst im Grünen mit der Evang. Kirchengemeinde Echterdingen - anschließend Spendenübergabe der Hobbykünstlergemeinschaft im Beisein von Bürgermeister Dr. Kalbfell. 12:00 Uhr - Startschuß für das Mittagessen, es gibt Maultaschen mit Kartoffelsalat, Leckeres vom Grill und ein Salatbuffet, anschließend Kaffee & Kuchen; 12:00 Uhr - Startschuß für die Spielstraße mit vielen Stationen z. B. Hammerwerfen, Gladiatorenkampf, Wasserrakete, Schatzsuche, Nageln, Schlossknacken, Autoreifenstapeln, Wasserbombenhelm, Seifenheben, Klopapierschießen. Außerdem könnt ihr mit Siebdruck das JuFa-Logo auf Kleidungsstücke aller Art drucken - Kleidung mitbringen oder T-Shirts für 5,00 Euro auf der Farm kaufen! Der Tierbereich stellt sich vor und es wird ein Ziegentraining geben. Wir freuen uns auf viele kleine & große BesucherInnen!

h3. Marshmallow ist wieder da! Genau einen Monat nach seinem Verschwinden ist unser Hase wieder auf der Farm aufgetaucht. Wir freuen uns sehr, auch wenn sein Zustand nicht der beste ist. Vielen Dank, dass unserem Aufruf Folge geleistet wurde - auch wenn die Aktion an sich absolut nicht in Ordnung war und hoffentlich nie wieder vorkommt. Aber die Hauptsache ist, das unser Hase wieder auf der Farm ist.

h3. Wir vermissen unseren Hasen Marshmallow seit Sonntag, 3. April 2016! Er wird von den Kindern und Jugendlichen und seinen Hasenkameraden sehr vermisst, deshalb bitten wir um Rückgabe von Marshmallow oder um Hinweise, was mit ihm geschehen ist!


Narri - Narro












Herzlichen Dank!

Wir bedanken uns herzlich bei der Elterninitiative Kinderkleiderbörse die uns mit einer überaus großzügigen Spende von 1.292,50 € bedacht haben. Wir freuen uns riesig über die tolle Unterstützung unserer Arbeit und dass wir einen weiteren Teil unserer neuen Kletterspielanlage damit finanzieren können.

Es ist vollbracht...

Am Montag, 19. Oktober 2015, wurde die Kletterwand - eine Spende der Brixner-Stiftung - von Herrn Brixner im Beisein von Bürgermeister Dr. Kalbfell offiziell der Jugendfarm übergeben. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Brixner und der Stiftung für die großzügige Unterstützung beim Bau der neuen Kletteranlage!

Herzliche Einladung zur Einweihung der Kletterwand

Am Montag, 19.10.2015, um 15:00 Uhr, kommt Herr Brixner von der Brixner-Stiftung und wird seinen Teil der Kletteranlage an uns übergeben! Wir laden alle Jufa-Kinder und -Jugendliche mit Ihren Eltern herzlich ein, diesen Anlass mit uns, Herrn Brixner und Herrn Dr. Kalbfell von der Stadt Leinfelden-Echterdingen zu feiern. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee & Kuchen gesorgt!

Unsere neue Kletterspielanlage ist fertig...

... und kann bespielt und bestaunt werden! Den Termin für das offizielle Einweihungsfest werden wir noch bekannt geben.Wir bedanken uns bei „Holzgestaltung Sonja Pieper“ für die schöne Arbeit, bei Familie Mohr und Firma Eberhard Vohl für die Unterstützung mit Arbeitskraft und Bagger für die Aushubarbeiten. Dieser Neubau ist nur durch großzügige Spenden möglich geworden. Wir bedanken uns herzlich bei *Dorint-Airport-Hotel Stuttgart* *Deutsches Kinderhilfswerk e.V.* *Brixner-Stiftung Jürgen Brixner* *Verbund Leinfelder Geschäfte* *Elterninitiative Kinderkleiderbörse*



Dank dem Einsatz der Mitarbeiter von Ernest & Young wurde unser altes Klettergerüst innerhalb eines Tages abgebaut - und nicht nur das - auch die Geburtstagshütte wurde mit einer Terrasse versehen und das alte Zuschauergerüst an der Reitbahn wurde renoviert - vielen Dank für den tollen Einsatz!


Unser Sommerfest war trotz der unglaublichen Temperaturen gut besucht und unterhaltsam. Nach dem für diesen heißen Tag gut besuchten Gottesdienst im Grünen wurde gleich das Salatbuffet und die Grillstation aufgesucht und die von fleißigen Händen vorbereiteten Leckereien verspeist. Die Kinder spielten die Spielstraße rauf und runter, so dass sogar Karten nachgedruckt werden mussten und freuten sich über viele schöne Preise am Glücksrad. Die Erwachsenen genossen derweil Kaffee und Kuchen - und sehr viel kalte Getränke - und schauten den Kleinen beim Ponyreiten zu. Am Nachmittag wurde eine nicht mehr endende Wasserschlacht abgehalten. Schattenplätze waren an diesem Nachmittag wahrlich begehrt, konnten aber glücklicherweise zur Verfügung gestellt werden - und wem diese Plätze nicht genügten, der konnte Abkühlung in den vielen "Pools" suchen, die über die ganze Farm verteilt waren. *Herzlichen Dank allen*, die mitgeholfen und/oder etwas zum Salat- und Kuchenbuffet beigetragen haben und an die vielen fleißigen Hände beim Aufräumen!

... und hierfür war viel Bagger-Fingerspitzengefühl notwendig! Die *Firma Eberhard Vohl* aus LE-Stetten hat freundlicherweise ihren Bagger zur Verfügung gestellt und es uns so ermöglicht die Grube für den Fallschutz auszuheben. Dort kommt in den nächsten Tagen Sand rein, dann kann den Kindern nichts mehr passieren. *Vielen Dank an Firma Vohl und Familie Mohr für ihre tatkräftige Unterstützung!*


Hurra, der neue Schaukelturm ist da!

Aufgrund einer großzügigen Spende der Echterdingen Bank haben wir einen neuen Schaukelturm. Der Turm besteht aus einer Nestschaukel und einer Kletterwand und steht neben dem Sandkasten.



Jugendfarm
Öffnungszeiten:


In den Ferien:

 
Montag - Freitag
11:00 - 18:00 Uhr

 

In der Schulzeit:

 
Dienstag - Freitag
14:00 - 18:00 Uhr

 
Samstag
11:00 - 18:00 Uhr